Reibungsloser Betrieb mit OnTime Reporting

In einer Batchproduktion bilden zeitnahe Entscheidungen hinsichtlich der Produktqualität erhebliche Herausforderungen. Diese sind umso grösser, wenn sie zusätzlich mit einem permanenten Kostendruck und der Notwendigkeit verknüpft sind, agil am Markt zu reagieren bei der Einführung neuer Produkte und Prozesse.

Texelia’s OnTime Reporting unterstützt dieses Verfahren durch eine detaillierte Datenaufbereitung, die es gleichzeitig erlaubt, schnelle Anpassungen bei notwendigen Änderungen durchzuführen.

Worin liegt die Notwendigkeit?

Organisationen in stark regulierten Branchen müssen ein Höchstmass an Qualitätskontrollen für ihre Systeme einsetzen. Eine kleine Änderung in einem Teil eines Systems kann über Kaskadeneffekte zu großen unerwünschten Veränderungen im Endprodukt führen und hierbei die Einhaltung interner oder Compliance-Regeln und KPIs gefährden.

Gleichzeitig mit der Einführung neuer Produkte und Herstellungsprozesse ist eine ständige Anpassung der Reporting-Lösung notwendig, sodass die erweiterten Reports schnell generiert und an die betroffenen Unternehmensbereiche verteilt werden können.

Darüber hinaus müssen sinnvoll Drilldown-Funktionen zeitnah gesetzt und gepflegt werden, sodass die Ursachenanalyse “on the fly” durchgeführt werden. Es darf von Fachanwendern nicht verlangt werden viele Berichte selbst zu erstellen oder auf weitere detaillierte technische Angaben zu warten: Sie sollen sich auf die relevanten Daten konzentrieren und schnell zu Detailansichten navigieren können.

OnTime Reporting

Texelia entwickelt Reporting-Lösungen die auf Crystal Reports oder Business Objects basieren. Diese  Reporting-Lösungen bieten up-to-date Berichte wie z.B. Metriken, KPIs, KRIs oder Herstellungsdetails, welche somit jederzeit zur Prüfung bereit stehen. Die von Texelia erstellten Lösungen können in geeignete Qualitätsmanagementsysteme (QMS) eingebunden werden. Die Ausführung der Lösungen, bzw. die Verarbeitung der QMS-Daten kann dann direkt aus dem QMS (z.B. TrackWise oder Hexagon) heraus erfolgen.

Wie bei allen Lösungen und Dienstleistungen die Texelia anbietet, berücksichtigen auch diese Reporting-Lösungen den ganzheitlichen Ansatz der Dreifachhelix, bestehend aus Daten, Prozessen und Tempo:

Helix_ShortTextAround_enhanced_de

Das Verständnis der Daten ist wichtig zur Auswahl des entsprechend anzuwendenden Formats, so dass dem End-Nutzer ein relevanter und gültiger Report präsentiert wird.

Das Verständnis und das Befolgen festgelegter, spezieller Geschäftsprozesse stellt sicher, dass jedes Request Formular den Vorgaben entspricht und das Endergebnis validiert ist.

Die Förderung der iterativen Implementierung von Reports durch Bereitstellung von Beispielen und Details bei jedem Schritt führt in kurzer Zeit zu einem hohen Maß an Übereinstimmung mit den Erfordernissen.

Texelia Ansatz und Fokus

Mit ‘OnTime Reporting’ stellt Texelia eine optimale Report-Lösung für jede Organisation zur Verfügung. Dieses als einzigartige Verbindung in einem Team von erfahrenen Business Experten, kundigen Analysten und Beratern aus der Validierung.

Diese Kombination von Business- und technischem Wissen erlaubt es Texelia anpassbare Templates zu implementieren, was einen klaren Schritt in Richtung agile Maintenance und Entwicklung bedeutet.

Die Texelia Reporting Lösung wird in verschiedenen Organisationen eingesetzt, wo es weltweit tausende von Produktions- und Managementverantwortliche beim Erreichen ihrer Qualitäts- und Produktions-Ziele unterstützt.

Die High Performance Teams, welche erfahren sind in Batch Manufacturing, Qualitätsmanagement und Testing in regulierten Umgebungen, können die spezifische Texelia OnTime Methode einsetzen oder auch eine Kundenspezifische Methode verwenden.

Unsere Kunden